Themen...

Girokonto für Studenten - Anbieter und Leistungen

Wer als Student auf der Suche nach einem kostenlosen Girokonto ist, kann mittlerweile aus zahlreichen Angeboten wählen.

bild konto studentenBanken bieten häufig spezielle Vergünstigungen und Konditionen für Studenten an und schnüren nicht selten komplette Pakete, in denen neben kostenloser Kontoführung auch etliche Extras enthalten sind. Nicht zuletzt möchte man die mitunter heftig umworbene Zielgruppe "Student" damit auch als zukünftigen Kunden gewinnen.

Studenten-Girokonto

Im folgenden ein Vergleich der wichtigsten Eckpunkte einiger empfehlenswerter Anbieter mit kostenloser Kontoführung für Studierende.

Produkt / Zum AntragKosten Grundgebühren*EC-Karte / Bargeld*Kreditkarte*Besonderheiten*
Generell ohne Grundgebühr
DKB-Cash
logo dkb
zum anbieter...
Generell gebührenfrei
"Testsieger" in diversen Produktests (siehe Anbieter)
Ja. Weltweit ohne Gebühren mit der DKB-VisaVisa-Karte gratis.Sehr positive Resonanz i.d. Fachpresse,
0,2% Guthabenzinsen DKB-Visa
Comdirect Girokonto
logo comdirect
zum anbieter...
Generell gebührenfreiJa, Girocard. Kostenfrei an Automaten der Cash-GroupVisa-Karte (Debit) gratis.Startguthaben (siehe Anbieter)
Angebote speziell für Studenten
Wüstenrot Top Giro young
logo wuestenrot
zum anbieter...
Top Giro young / Top Giro: Generell gebührenfrei. Bargeld kostenlos an Geldautomaten im CashPool.Visa Classic bzw. Visa Prepaid. Visa Prepaid kostenfrei mit Top Giro young, sonst gebührenpflichtig (siehe Anbieter).Zwei gebührenfreie Kontomodelle: Top Giro young bis 24 Jahre, ansonsten Top Giro
Targobank Starter-Konto
logo targobank
zum anbieter...
Kostenlos für Studenten/Schüler bis 30. JahreBargeld kostenlos an Geldautomaten im CashPool.Optional: Classic Visa-Karte 15,-€ p.a.-

*Angaben ohne Gewähr. Stand 02/2017 u. nach Angaben des jeweilgen Anbieters. Zinssätze variabel.

Extras Gratis

Dabei macht es sich durchaus bezahlt, diese Angebote einmal näher zu betrachten: Für viele Studierende dürfte der schnelle und unkomplizierte Zugang zum Bargeld sowie die dabei entstehenden Kosten zentrales Entscheidungskriterium bei der Wahl des Kontos sein. Die Anbieter haben sich darauf eingestellt und bieten neben konstenloser Kontoführung auch EC-Karte bzw. Girokarte und nicht selten sogar Kreditkarte an. Derartige sonst kostenpflichtige Extras können beispielsweise bei einem Auslandsaufenhalt nützlich sein und erhöhen, wenn man sie denn benötigt, die Attraktivität der Angebote.

Es lohnt sich also zu Beginn, oft aber auch noch während des Studiums, die Konditionen eines passenden Studenten-Girokonto zu prüfen und zu sehen, welches Leistungspaket am besten zu den eigenen Bedürfnissen passt.