Themen...

Kreditkarte inkl. Versicherung - Weniger ist oft mehr

Abgelegt unter Finanzen Allgemein

Zusatzleistungen bei Kreditkarten gibt es viele: Gerade höherpreisige und exklusive Kreditkarten bieten ihren Kunden neben der eigentlichen Bezahlfunktion noch weitere Leistungen an, darunter nicht selten Versicherungen für Reisende. Dieser Service hat allerdings auch seinen Preis: Zwischen 50 Euro und 80 Euro im Jahr kosten derartige Karten in einer aktuellen Untersuchung der Stiftung Warentest, einzelne Angebote überschreiten sogar die 100-Euro-Grenze.

bild kreditkarten
Kreditkarten mit Zusatzleistungen:
Weniger ist oft mehr.

Reiskrankenversicherung, Reisgepäckversicherung, Unfallschutz, Rechtsschutz und weitere Versicherungsleistungen sind häufig im Kartenpreis von Gold-Kreditkarten enthalten. Aber auch reguläre Kreditkarten-Angebote enthalten nicht selten zusätzliche Versicherungen.

Doch lohnen sich die meist höheren Kosten dieser Angebote für den Kunden?

“Eher nein”, sagt die Stiftung Warentest: “Kreditkarten mit integrierten Versicherungen für Reisende lohnen sich häufig nicht”. Für die Juli Ausgabe der Zeitschrift Finanztest (07/2011) wurden 42 Kreditkarten von 20 Herausgebern untersucht. Das Fazit der Tester: Für viele Kunden sind günstigere Kreditkarten ohne Versicherungsschutz in Verbindung mit einer zusätzlichen Reiseversicherung die bessere Alternative.

Kaum eines der untersuchten Kreditkarten-Angebote im Test konnte nach Ansicht der Stiftung Warentest eine gute Reisekrankenversicherung oder Reiserücktrittsversicherung eines separaten Anbieters ersetzen. Bei Kartenpreisen von 50 Euro aufwärts ist die separat abgeschlossene Reisversicherung damit häufig die sinnvollere Variante.

Die besten Leistungen im Test bot die Reisekrankenversicherung der VR-Goldcard (Berliner Volksbank). Auch hier könnte der Kunde mit einer günstigeren Kreditkarte der Bank in Verbindung mit einem guten Reiseschutz aber noch Geld sparen, urteilt die Stiftung Warentest.

Einen Kommentar hinterlassen

Name

E-Mail (wird nicht veröffentlicht)